kleiderstube_02.jpg
KleiderstubeKleiderstube

Sie befinden sich hier:

  1. Termine
  2. Kleiderstube
  3. Kleiderstube

Kleider-Läden

Kleidungs-Stücke für wenig Geld

Das Deutsche Rote Kreuz hat eigene Kleider-Läden und Kauf-Häuser.
Hier kann jeder etwas finden.
Alle Kleidungs-Stücke kosten hier nur wenig Geld.
Vielleicht suchen Sie schon lange etwas und finden es hier?
Sie können in unseren Läden selbst nach Kleidung suchen.
Sie entscheiden.
Sie bekommen in unseren Läden gute Kleidung.
Sie ist sauber und heile.

Zum Beispiel:

  • Kleidung für Frauen und Männer.
  • Kleidung für Kinder.
  • Kleidung für Sport und Frei-Zeit.
  • Kleidung für ältere Menschen.
  • Schuhe.
  • Hüte und Mützen für den Winter.
  • Krawatten und Schals.
  • Ketten und Arm-Bänder.
  • Bett-Wäsche.
  • Teppiche.
  • Kleine Möbel.
  • Lampen.
  • Spiel-Sachen.
  • Sachen für die Wohnungs-Einrichtung.

Wer erhält Kleidung beim DRK?

Ansprechpartner

Frau
Birgit Kralisch

Tel: 0170 92 13 01 8

Kleiderstube-Schorndorf(at)gmx.de

Die Kleiderstube auf Facebook

Lortzingstraße 48
73614 Schorndorf

  • Sozialhilfeempfänger
  • Nichtsesshafte
  • Asylanten
  • Menschen in akuten Notlagen

Wer wenig Geld hat, bekommt mit einer Berechtigungskarte oder dem Ausweis der Tafel die Kleidung sehr günstig. Alle anderen Kunden zahlen etwas mehr und unterstützen damit die ehrenamtliche Arbeit der DRK Kleiderstube und des Ortsvereins Schorndorf.

Öffnungszeiten unserer Kleiderstube

WochentagUhrzeit
jeden Freitag14:00 - 16:00 Uhr
am zweiten Samstag im Monat11:00 - 14:00 Uhr

Abgabe von Kleiderspenden

WochentagUhrzeit
Mittwoch - Donnerstag17:00 - 19:00 Uhr
Freitag - Samstag13:00 - 18:00 Uhr
  • Ist Ihr Kleider-Schrank zu voll?

    Haben Sie auch einen viel zu vollen Kleider-Schrank?
    Und einige Hosen und Hemden ziehen Sie nicht mehr an?
    Werfen Sie Ihre gebrauchte Kleidung nicht in den Müll.
    Unsere Kleider-Läden können diese Kleidung gut gebrauchen!
    Denn mit Ihrer Kleidung können wir anderen Menschen helfen.
    In Kleider-Läden verkaufen wir Kleidung für sehr wenig Geld.
    Mit diesem Geld können wir viele Projekte bezahlen.
    Und diese Projekte sind dann für Menschen in Not gratis.
    In den Kleider-Läden können Sie viele Dinge abgeben.
    Zum Beispiel Kleider und Schuhe.
    Aber auch Bücher und Geräte aus Ihrem Haushalt.
    Jedes Teil hilft!
    Haben Sie fragen dazu?
    Fragen Sie bitte beim Deutschen Roten Kreuz in Ihrer Stadt.
    Wir informieren Sie gern!

Presseartikel

Wochenblatt 16-11-2017 Zeitungsverlag Waiblingen
Foto: DRK Schorndorf

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.